• Julia

Lehrmaterial im Monat März

In früheren Theorien des europäischen Bildungsbegriffs nahmen Körper und Sinneswahrnehmungen eine wichtige Stellung in der Bildung ein.


Das ist heutzutage immer weniger der Fall: Nach Konrad Paul Liessmann, österreichischer Philisoph und Universitätsprofessor an der Universität Wien, werden in aktuellen Bildungsdiskursen Körper und Sinneswahrnehmungen zum größten Teil ausgeklammert.


Das darf nicht so bleiben! Unsere BNE-Lehrmaterialien beziehen den Körper mit ein!


Unser Lehrmaterial des Monats März fokussiert System- sowie vernetztes Denken. Und das in bewegter Form, egal ob im Turnsaal oder im Klassenraum: "Ein System in Bewegung" - eine Übung, die schnell umzusetzen ist, auflockert und Möglichkeiten zur Diskussion von Systemzusammenhängen liefert!



Hier erhältst du das Lehrmaterial "Ein System in Bewegung"!



Viel Spaß beim Umsetzen!

Und lass uns gerne wissen, wie du das Lehrmaterial findest!


Julia von move4sustainability


Über die Autorin:

Julia Wlasak ist Vollblut-Sportlerin. Sie blickt auf umfassende Erfahrung im Schul- und Hochschulbereich zurück und wundert sich, warum Sport so wenig Aufmerksamkeit im Nachhaltigkeits- und BNE-Kontext bekommt. Deswegen gründete sie im Dezember 2019 move4sustainability.