• Julia

Nachhaltige Sportvereine! Wie funktioniert's?

Aktualisiert: Feb 13

Sportvereine sind der Berührungspunkt, an dem Ehrgeiz, Energie und freiwilliges Engagement zusammentreffen.


Sportvereine nehmen eine Vorreiterrolle ein, wenn es um Austausch, Integration und Miteinander geht. Menschen lernen hier von- und miteinander und verfolgen ein gemeinsames Ziel.

Wo sonst könnten also nachhaltige Themen besser behandelt und umgesetzt werden?


Ein Best Practice Beispiel dafür, wie Nachhaltigkeit in Sportvereine gebracht werden, ist die sogenannte N-Charta Sport der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg.

Sportvereine stehen für Gemeinschaft, Von- und Miteinanderlernen und Integration

Julia von move4sustainability hatte die Möglichkeit, am 17. Mai 2019 am zweiten Kongress „Sport & Nachhaltigkeit“ der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg in Stuttgart teilzunehmen. Auf dem Kongress wurde erstmals die N-Charta Sport für Sportvereine vorgestellt. Die N-Charta Sport orientiert sich an zwölf Leitsätzen. Anhand dieser Leitsätze wird gezeigt, wie Nachhaltigkeit Platz in Sportvereinen findt und aktiv miteinbezogen wird. Bereiche wie Umwelt- und Naturschutz werden dabei gleichermaßen einbezogen wie soziale Komponenten und eine langfristige, nachhaltige Vereinsentwicklung.


Kongress "Sport & Nachhaltigkeit" am 17. Mai 2019 in Stuttgart

Die 12 Leitsätze der N!-Charta Sport


Leitsatz 1 – Mitglieder „Wir achten, schützen und fördern das Wohlbefinden, die Interessen und die Rechte der Mitglieder sowie Ehrenamtlichen, Freiwilligen und Hauptamtlichen unseres Vereins.“


Leitsatz 2 – Gesellschaftliche Verantwortung „Wir übernehmen aktiv Verantwortung für das Gemeinwohl und berücksichtigen in unserem Handeln die Interessen der Gesellschaft.“


Leitsatz 3 – Fairer Sport „Wir stehen für Fair Play und setzen uns aktiv gegen jegliche Form von Gewalt und Diskriminierung, sowie gegen Korruption und Doping ein.“


Leitsatz 4 – Gesellschaftlicher Zusammenhalt „Wir setzen uns für den gesellschaftlichen Zusammenhalt ein, indem unsere Angebote und Vereinsaktivitäten allen offen stehen und fördern soziales Engagement unserer Mitglieder.“


Leitsatz 5 – Ressourcen, Energie & Emissionen „Wir bemühen uns, den Ressourcen-, Energie- und Rohstoffverbrauch, sowie die Treibhausgas-Emissionen im Rahmen unserer Vereinsaktivitäten so gering wie möglich zu halten und sie gegebenenfalls klimaneutral zu kompensieren.“


Leitsatz 6 – Umwelt- und Naturschutz „Wir gestalten unsere Vereinsaktivitäten natur- und landschaftsverträglich, widmen uns Fragen des Umwelt- und Naturschutzes und fördern die biologische Vielfalt.“


Leitsatz 7 – Einkauf „Wir achten beim Einkauf auf nachhaltige und regionale Produkte sowie Dienstleistungen.“


Leitsatz 8 – Mobilität „Wir bemühen uns, für Fahrten und Reisen im Kontext der Vereinstätigkeiten auf nachhaltige Verkehrsmittel zurückzugreifen und die ökologischen Auswirkungen durch Transport zu begrenzen.“


Leitsatz 9 – Wertevermittlung „Wir vermitteln Freude an Sport und Bewegung, leben die Werte des Sports, stärken das Bewusstsein für eine nachhaltige Ausübung unseres Sports und fördern unsere Mitglieder in ihrer persönlichen Entwicklung.“


Leitsatz 10 – Wettkampf „Wir fördern den Wettkampfsport auf allen Ebenen, stehen auch für das Leistungsprinzip und achten dabei stets auf einen respektvollen Umgang miteinander.“


Leitsatz 11 – Gesundheitsförderung „Wir unterstützen die Mitglieder sowie Ehrenamtlichen, Freiwilligen und Hauptamtlichen unseres Vereins mit Angeboten und der notwendigen Infrastruktur, um ihre Gesundheit zu fördern und auch wiederherzustellen. Darüber hinaus achten wir auf deren Sicherheit.“

Leitsatz 12 – Erfolgreiche Vereinsentwicklung „Wir setzen uns für die langfristige Entwicklung des Vereins und seiner Ziele ein, indem wir nachhaltig haushalten, uns um Nachwuchs bemühen, und offen für Veränderungen sowie neue Ideen sind.“

N-Charta Sport des Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg 2019


Sport verbindet!

Los geht's!

Aufgrund ihrer Verständlichkeit und klaren Ausformulierung ist die N-Charta Sport einfach umzusetzen. Sie motiviert Vereine und deren Mitglieder, eine nachhaltige Entwicklung aktiv mit der treibenden Kraft "Sport" mitzugestalten!


Sportvereine in Deutschland können jederzeit Teil dieser Bewegung werden und die N-Charta Sport unterzeichnen. move4sustainability fordert eine umfassende N-Charta Sport für alle Länder. Die N-Charta Sport symbolisiert einen wichtigen, ersten Schritt in die richtige Richtung. So bekennen sich Sportvereine zur langfristigen Umsetzung von Nachhaltigkeit.


  • Du möchtest die N-Charta Sport auch in deinen Sportverein in Deutschland bringen? Hier bekommst du nähere Infos!

  • Du möchtest dich für nachhaltige Sportvereine in Österreich einsetzen? Kontaktiere uns jetzt unter move4sustainability@gmail.com


Viel Spaß beim nachhaltigen Sporteln!


Julia von move4sustainability


Über die Autorin:

Julia Wlasak ist Vollblut-Sportlerin. Sie blickt auf umfassende Erfahrung im Schul- und Hochschulbereich zurück und wundert sich, warum Sport so wenig Aufmerksamkeit im Nachhaltigkeits- und BNE-Kontext bekommt. Deswegen gründete sie im Dezember 2019 move4sustainability.

Weitere Infos: https://www.nachhaltigkeitsstrategie.de/fileadmin/Downloads/erleben/rueckblick/SportKongress_2019/Informationspapier_N-Charta_Sport.pdf