• Julia

Veranstaltungstipps im Juni

Nicht nur die Fußball-EM der Männer ist im Juni ein sportliches Highlight. Der Juni ist vollgepackt mit spannenden Veranstaltungen zum Thema Sport & Nachhaltigkeit. Julia von move4sustainability hat die Top-Veranstaltungen im Juni herausgesucht. Von Vorträgen und Workshops über Förder-Calls und Vernetzungsmöglichkeiten ist bestimmt auch für dich etwas dabei!


Sport handelt Fair

Die Initiative Sport handelt Fair steht für mehr globale Gerechtigkeit im Sport. Sie setzt sich aus NGOs, Sportvereinen, Verbänden und Kommunen zusammen und setzt sich deutschlandweit aktiv für die Themen Sport, Fairer Handel und Nachhaltigkeit ein. Sport handelt Fair bietet regelmäßig Veranstaltungen und Workshops an, so auch im Juni:


Good Sport: Fair Beschaffung in der Kommune

10. Juni 2021/ 9:00-12:00h

Zur Anmeldung: https://sporthandeltfair.com/2021/05/21/save-the-date/


Digitaler Auftakt zur Fußball-Europameisterschaft #WirSindFansVonNäherInnen

08. Juni 2021/ 18:00h

Nähere Informationen: https://sporthandeltfair.com/2021/05/07/digitaler-auftakt-zur-fussball-europameisterschaft-wirsindfansvonnaherinnen/


#sporthandeltfair – Filmrelease #einBall

15. Juni 2021 / 16:30-17:30h

Nähere Infos: https://sporthandeltfair.com/2021/05/11/sporthandeltfair- filmrelease-einball/


Reingegrätscht! Für klima- und fangerechte Fussball-Großveranstaltungen ohne Ausbeutung

17. Juni 2021 / 19:00-21:00h

Zur Anmeldung: https://sporthandeltfair.com/2021/05/10/reingegraetscht-fuer-klima-und-fangerechte-fussball-grossveranstaltungen-ohne-ausbeutung/


1. Vernetzungsworkshop move4sustainability


Am 19. Juni gibt es wieder einen Workshop von move4sustainability! Dieses Mal dreht sich alles um das gegenseitige Vernetzen. Du interessierst und/oder engagierst dich im Bereich Bildung, Nachhaltigkeit und Sport? Dann lerne im Rahmen des Vernetzungsworkshop Gleichgesinnte kennen und tausche dich in einem informellen Rahmen aus - wir hoffen auf tolle Synergien!


19. Juni, 10:00-11:30, online

Anmeldung: Mail an move4sustainability@gmail.com oder über das Kontaktformular bis 17. Juni!


Ausschreibung des Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport: „Gleichstellung. Integration. Inklusion. Nachhaltigkeit.“


Das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) sucht Initiativen, Vereine, Organisationen, die innovative Sport- und Bewegungsprojekte in einem oder mehreren der folgenden vier Bereiche umsetzen:


Sport & Gleichstellung

Sport & Integration

Sport & Inklusion

Sport & Nachhaltigkeit


Das BMKÖS sucht innovative Ideen mit einem förderbaren Sportbezug, vor allem auch neue Initiativen. Die erarbeiteten Modelle sollen im praktischen Sportbetrieb umgesetzt und selbstständig weitergeführt werden. Im besten Fall sind die Projekte an mehreren Standorten überregional bzw. österreichweit geplant, können aber auch als Pilotprojekt an vorerst nur einem Standort durchgeführt werden.

Die Einreichfrist für die Ausschreibung „Gleichstellung. Integration. Inklusion. Nachhaltigkeit.“ endet am 15. Juni 2021 (nachträglich eingereichte Projektideen können nicht berücksichtigt werden!).


Nähere Informationen: https://www.bmkoes.gv.at/sport/sportfoerderungen/calls.html#Nachhaltigkeit


Bei diesen spannenden Veranstaltungen und Calls ist es dann auch nicht so schlimm, wenn das Wetter im Juni nicht mitspielen sollte ;) See you there!


Julia von move4sustainability


Über die Autorin:

Julia Wlasak ist Vollblut-Sportlerin. Sie blickt auf umfassende Erfahrung im Schul- und Hochschulbereich zurück und wundert sich, warum Sport so wenig Aufmerksamkeit im Nachhaltigkeits- und BNE-Kontext bekommt. Deswegen gründete sie im Dezember 2019 move4sustainability.