Über mich

Mag.a Julia Anna Wlasak MA

Gründerin von move4sustainability

Julia ist Vollblut-Sportlerin. Sie blickt auf umfassende Erfahrung im Nachhaltigkeitsbereich zurück und wundert sich, warum Sport so wenig Aufmerksamkeit darin bekommt. Deswegen gründete sie im Dezember 2019 move4sustainability.

“Nachhaltigkeit bedeutet für mich, gemeinsam, als Team, eine lebenswerte Zukunft verantwortungsvoll und aktiv mitzugestalten.”

Beruflicher Werdegang

    • Nachhaltigkeitsberaterin / Projektmanagerin bei 2020 – Agentur für Nachhaltigkeit und Kommunikation (seit November 2022)
    • Universitätsassistentin am Zentrum für Globalen Wandel & Nachhaltigkeit / Universität für Bodenkultur Wien (2020-2022)
    • Wissenschaftliche Projektmitarbeiterin am Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaften, Karl-Franzens-Universität Graz (2019-2022)
    • Akademische Mitarbeiterin am Heidelberger Zentrum Bildung für nachhaltige Entwicklung, Pädagogische Hochschule Heidelberg (2018/19)
    • Universitätsassistentin und wissenschaftliche Projektmitarbeiterin am Regionalen Zentrum Bildung für nachhaltige Entwicklung Graz-Styria, Karl-Franzens-Universität Graz (2014-2018)
    • Lehrerin am Bundesgymnasium Dreihackengasse Graz (2017/18)
    • Schwimmlehrerin und Trainerin bei unterschiedlichen Vereinen in Graz

Ausbildung

    • MBA-Studium Sustainability Management (laufend)
    • Masterstudium Global Studies / Abschlussarbeit: Quo vadis, nachhaltiger Sport? Ist-Zustand und Zukunftschancen einer nachhaltigen Entwicklung unter besonderer Berücksichtigung von Kompetenzen in Sportvereinen in der Steiermark
    • Diplomstudium Lehramt Geografie und Sport / Abschlussarbeit: Get moving, Sustainability! Innovative Lehre von Nachhaltigkeit im Sportunterricht der Oberstufe

Sportarten

    • ehem. Wasserballerin im österreichischen Nationalteam
    • Laufen
    • (Open Water) Schwimmen
    • Fitness
    • Basketball

Kontaktanfrage

"*" indicates required fields

Name*