• Julia

Nachhaltiger Sport: Veranstaltungstipps im Oktober

Im Oktober gibt es wieder spannende Veranstaltungen zum Thema „Sport & Nachhaltigkeit“. Egal, ob in Österreich, Deutschland oder weltweit: wir haben dir eine interessante Auswahl zusammengestellt!




Green Sports Day – Green Sports Alliance

Am Donnerstag, 6. Oktober veranstaltet die Green Sports Alliance bereits zum siebten Mal den „Green Sports Day“. Die globale nachhaltige Sportgemeinschaft soll sich zusammenschließen, und die Kraft des Sports nützen, um „das Bewusstsein und die Maßnahmen für die dringendsten ökologischen und sozialen Herausforderungen zu stärken, denen unsere Welt gegenübersteht“. Also, mitmachen und Aktionen sichtbar machen!





fairplay Aktionswochen im Fußball – fairplay Initiative


Auch heuer finden die fairplay Aktionswochen im Fußball statt: Von 5. bis 30. Oktober 2022 widmen sich diese dem Einsatz gegen Extremismus im Sport und für eine vielfältige und offene Gesellschaft. Alle Vereine und Initiativen in Österreich werden aufgerufen, sich gemeinsam gegen Hass und Hetze im Fußball stark zu machen. Fairplay stellt dazu Banner, Plakate uvm. zur Verfügung – so gibt es keine Ausreden, um nicht auch, z.B. bei einem Spiel, beim Training oder am Trainingslager, ein Zeichen gegen Extremismus zu setzen.


Alle Infos und Material für die Aktionswochen findest du hier!


#KeinHass #NoHate #VielfaltImSport





Nachhaltigkeit im Amateur-Fußball – DOSB/dsj


Die Webinarserie „Digitaler Dienstalk“ der Deutschen Sportjugend dsj geht weiter, um mit Sportorganisationen in den Austausch zu treten: Am 18. Oktober geht es von 17:00 bis 18:00 Uhr rund um das Thema Nachhaltigkeit im Fußball: "Nachhaltigkeit im Amateur- und Profifußball - Eine empirische Studie aus Perspektive der Fans"


Das Webinar beschäftigt sich damit, welche Erwartungen Fans an ihre Vereine hinsichtlich nachhaltigem Verhalten haben – und ob es Unterschiede bei den Erwartungen gegenüber Profivereinen und Amateurvereinen und Diskrepanzen zwischen der Relevanz des Themas und dem Status quo gibt.


Hier geht es zum Event!




Online-Veranstaltung “Leitfaden für Sportorganisationen“ – move4sustainability


Nachhaltigkeit in Sportorganisationen: Wo beginnen? Um Sportvereine bei der Beantwortung der Frage „Wie können wir nachhaltiger werden?“ unter die Arme zu greifen, wird am 31. Oktober von 17:00-18:00 Uhr der neue Leitfaden von move4sustainability für Sportorganisationen veröffentlicht und vorgestellt. Im Rahmen der kostenlosen Online-Veranstaltung wird gezeigt, warum Sport und Nachhaltigkeit zusammengehören und wie sich Sportorganisationen trotz aktueller Herausforderungen nachhaltiger aufstellen können.


Zur Anmeldung über das Kontaktformular geht es hier!

Oder schicke uns einfach ein Mail an move4sustainability@gmail.com mit dem Betreff „Leitfaden für Sportorganisationen“!



 

Du hast weitere Veranstaltungen zu Sport und Nachhaltigkeit, auf die wir aufmerksam machen sollen? Melde dich bei uns unter www.move4sustainability.com/kontakt

Julia von move4sustainability




 

Über die Autorin:


Julia Wlasak ist Vollblut-Sportlerin. Sie blickt auf umfassende Erfahrung im Schul- und Hochschulbereich zurück und wundert sich, warum Sport so wenig Aufmerksamkeit im Nachhaltigkeits- und BNE-Kontext bekommt. Deswegen gründete sie im Dezember 2019 move4sustainability.